Nacht der Lichter , Taizé in Windeck am 08.06.2018 um 20.30 Uhr in St. Peter Herchen

 

 

Einladung zum Gebetsmarsch für verfolgte Christen am 10. Juni 2018

Christen werden in vielen Ländern wegen ihres Glaubens verfolgt. Kirchen werden zerstört, Christen gefoltert und getötet. Wir wollen für diese Christen beten und unsere Solidarität mit ihnen bekunden. Dazu wird am Sonntag, den 10.06.2018 um 16.00 Uhr ein Gebetsmarsch in Rosbach stattfinden. Start am Gemeindehaus der ECG (Evangeliums--Christengemeinde), Obernauer Str. 17c in Rosbach. Wir werden von dort aus durch Rosbach gehen und an mehreren Stationen innehalten, aktuelle Informationen zur Lage der Christen in verschiedenen Ländern weitergeben und gemeinsam beten. Alle, denen es ein Anliegen ist, auf die Lage der verfolgten Christen aufmerksam zu machen und mit zu beten, sind herzlich eingeladen, sich an dem Gebetsmarsch zu beteiligen.

Veranstalter sind mehrere christliche Gemeinden aus Rosbach und Umgebung (kath. Pfarrgemeinde St. Joseph, die Ev.- freikirchl. Gemeinde Imhausen, die Evangeliums-Christen-Gemeinde (ECG) Rosbach und die ev. Kirchengemeinden Leuscheid und Rosbach).